Industrie 4.0 für den Mittelstand

Digitalisierung in KMU

 

Industrie 4.0 wird die Produktion substanziell verändern. Insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) im verarbeitenden Gewerbe ist die Digitalisierung der entscheidende Erfolgsfaktor, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Daher müssen KMU sich auf den Wandel in der Produktion vorbereiten und ihre Prozesse Schritt für Schritt anpassen.

Im Projekt „Industrie 4.0 für den Mittelstand“ entwickeln wir bedarfsorientierte Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote für KMU in OstWestfalenLippe. Neue Forschungsergebnisse, Technologien und Methoden werden in der Breite nutzbar gemacht. Durch Kooperationen mit Forschungseinrichtungen können Unternehmen die Digitalisierung ihres Betriebs voranbringen. Grundlage für die Angebote bilden die Erfahrungen, die unsere Forschungseinrichtungen in den vergangenen Jahren im Spitzencluster it´s OWL – IntelligenteTechnische Systeme OstwestfalenLippe – und in weiteren Projekten aufgebaut haben.

Machen Sie Ihr Unternehmen fit für Industrie 4.0 und nutzen Sie unsere Angebote!

Angebote

Hier können Sie sich über unsere Angebote informieren.

Termine
Alle
Di. 21.11.2017 ab 17:00, Lemgo
Fachdialog ProErgo II
Projektpartner
Ansprechpartner
Thore Arendt
OWL GmbH, Projektleiter Industrie 4.0
T 0521 96733-288