Willkommen in der Welt von MORGEN,
willkommen in OstWestfalenLippe!

Mehr als 150 Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus OWL gehen gemeinsam die Herausforderung der Digitalisierung an. Unter dem Dach 'MORGEN in OstWestfalenLippe' widmen sich alle Beteiligten dieser Bewegung einem Ziel: das Leben und Arbeiten der Zukunft zu entwickeln und vorhandene Lösungen zu zeigen.
Lernen Sie Digitalisierunglösungen kennen und sprechen Sie mit Experten:
Für Gruppen organisieren wir individuelle Besucherführungen.

Wir organisieren Ihre kostenfreie Tour zu den Schaufenstern OWL 4.0
SCS im Kreis Lippe: Start der Umsetzungsphase

Mit insgesamt fünf digitalen Lösungsansätzen will SCS die Dorfgemeinschaft und das persönliche Miteinander stärken.

Kommunale Wirtschaftsförderer machen sich fit für 4.0

Wirtschaftsförderungen, Branchennetzwerke und Kammern in OstWestfalenLippe besichtigen im Rahmen des it’s OWL-Verbundprojektes „NRW Innovationspartner“ zwei Standorte der Schaufenster Tour 4.0.

Digitales Marketing für KMU

Tolles Format: Studenten bereiten am Digital Marketing Day 2018 an der Hochschule Hamm-Lippstadt die Chancen des digitalen Marketing für KMU auf. Urteil eines Besuchers: „Sehr gute Vorträge und Inhalte, tolle Studenten, sehr KMU- und realitätsnah, prima!“

"Arbeit 4.0 betrifft uns alle"

Arbeit 4.0 ist nicht etwa der "Nachwuchs der Eltern Industrie 4.0 und Digitalisierung" - Arbeit 4.0 ist ein eigenständiges Thema, das in den Unternehmen sehr individuell gestaltet wird und werden muss.
Ein Fachbeitrag von Klaus Jansen.

Wie kann ich mitmachen?
Unsere Angebote für Unternehmen der Zukunft.
Alle Angebote
Pressemitteilungen
Alle Mitteilungen
Smart Country Side startet in die Umsetzungsphase – Erste Projekte für Modelldörfer werden angepackt

Die erste Runde des Beteiligungsprojektes Smart Country Side (SCS) ist abgeschlossen. An den bisher sechs Dorfkonferenzen in Bega, Billerbeck,...