Arbeit 4.0 in OWL

Was bedeutet die Digitalisierung der Arbeitswelt für mich und für mein Unternehmen? Wie verändern sich Arbeitsbedingungen, Anforderungsprofile, Qualifizierung und  Zusammenarbeit in den Betrieben? Und wie können wir diese Veränderungen zum Wohle der Beschäftigten gemeinsam gestalten? Zu diesen Fragen entwickeln Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung in OstWestfalenLippe in zahlreichen Projekten konkrete Lösungen.

Hier erhalten Sie einen Überblick über Projekte, Akteure und Angebote in OWL. Informieren Sie sich über gute Beispiele, nutzen Sie die Veranstaltungen und Unterstützungsangebote und besuchen Sie auch unsere Schaufenster, die Umsetzungsbeispiele der digitalen Transformation vor Ort präsentieren.

Auf unserem Marktplatz finden Sie außerdem Angebote von Weiterbildungsträgern und Lösungsanbietern speziell für Unternehmen im digitalen Wandel.

Arbeit und Bildung

Arbeit 4.0

Was bedeutet die Digitalisierung der Arbeitswelt für mich und für das Unternehmen, in dem ich arbeite? Welche Chancen und welche Herausforderungen gehen damit einher? Das OWL 4.0 Projekt Arbeit 4.0 - Lösungen für die Arbeitswelt der Zukunft erarbeitete Antworten, Informationen und Handlungshilfen – kurz alles, was Beschäftigten oder Arbeitgebern/innen weiterhilft.

Business 4.0 OWL

Die Informations- und Kommunikationstechnologien sind zu einem wichtigen Erfolgsfaktor für Geschäftsstrategien geworden und verändern ganze Wertschöpfungsketten. Das Projekt Business 4.0  – Neue Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten mit IKT erarbeitet und erprobt Bausteine und Erfolgskriterien für KMU-geeignete digitale Strategien.

Bildung 4.OWL

Die zdi Initiativen in NRW haben zum Ziel, junge Menschen für den MINT-Bereich zu begeistern. Der Fokus des zdi-Projekts Bildung 4.OWL liegt darauf, die Veränderungen durch Digitalisierung und Industrie 4.0 entlang der ganzen Bildungskette sichtbar zu machen und die wichtigsten Bildungsakteure in der Region in diesen Prozess miteinzubinden.

Intelligentes Bildungsnetz 4.OWL

Ziel der Kooperation Intelligentes Bildungsnetz 4.OWL ist es, Kompetenzen, Erfahrungen und Ressourcen zu bündeln und so die Voraussetzungen zu schaffen, Nachwuchs- und Fachkräfte für die Anforderungen von Industrie 4.0 zu qualifizieren.

Oneleihe OWL

Das im Jahr 2017 gestartete eLearning-Angebot aller öffentlichen Bibliotheken der Region OWL OnleiheOWL stellt seinen Nutzern über 2.000 Kursangebote in den Kategorien Software & Programmieren, Berufliche Weiterbildung, Freizeit & Gesundheit sowie Sprachen in Form von Video-Tutorials zur Verfügung.

Projektpartner
Ansprechpartner
Malte Mayer, OWL MASCHINENBAU e. V., Bielefeld
Malte Mayer
OWL MASCHINENBAU e. V.
T 0521 988775-14