19. OWL Forum Gesundheitswirtschaft

Termindetails
Wann:
Mi. 14.11.2018 ab 10:00 - 16:00

Projekte: Projektwerkstatt Gesundheit 4.0
Wo:
Stadthalle Bielefeld
Willy-Brandt-Platz 1
33602 Bielefeld

Beschreibung

Die Arbeit in Medizin und Pflege verändert sich. Die Zukunft der Gesundheitsarbeit wird zunehmend geprägt durch Elektronische Visiten, Telemedizin, Datenbrillen mit Augmented Reality oder Care Roboter. Aktuell wird allerdings die Suche nach Fachkräften und die Gestaltung guter Arbeitsbedingungen zum Engpassfaktor. Krankenhäuser, Praxen und Pflegeeinrichtungen sind gefordert, hochwertige Qualität in der Behandlung zu bieten und zugleich Kosten zu reduzieren und die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu steigern. Wie gelingt der Wettbewerb um gute Fachkräfte und wie werden die Gesundheitsunternehmen zu attraktiven Arbeitgebern? Wie können digitale Technologien dabei helfen, die Beschäftigten im Arbeitsalltag zu entlasten und Gesundheitsarbeit zukunftsorientiert zu gestalten?

Am 14. November zeigen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis, wie die Zukunft der Gesundheitsarbeit aussieht, und welche Rolle die Digitalisierung dabei spielt. Im Programm: Praxisbeispiele erfolgreicher Arbeitsmodelle und Präsentationen innovativer Produkte und Dienstleistungen sowie Raum für kontroverse Diskussionen und kreative Ideen. Das Forum ist jährlicher Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte der Gesundheitswirtschaft. Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen

 

 

Ansprechpartner
Uwe Borchers
Geschäftsführer ZIG OWL e.V.
T 0521 329860-12