Redaktionelles aus den Projekten

"Wir zeigen, was passiert." Hier erhalten Sie einen Überblick über das, was in den OWL 4.0 Projekten konkret passiert, finden O-Töne aus Unternehmen zu ihrem Umgang mit der Herausforderung Digitalisierung und erhalten Einblicke in konkrete Umsetzungsangebote.

Filtern nach
Kein passendes Ergebnis gefunden
August 2018
Forum 1 | Mensch, Arbeit, Digitalisierung - Wohin geht die Reise?

Technik muss dem Menschen dienen. Wie können wir aktuelle Herausforderungen mit digitalen Technologien lösen und wie wird sichergestellt, dass der...

Forum 2 | Wo andere Urlaub machen – Arbeiten im ländlichen Raum

Dank der Digitalisierung unserer Arbeitswelt sind nicht mehr alle Erwerbstätigen auf eine unmittelbare Nähe zwischen Arbeits- und Wohnort angewiesen....

Die Dorf-Digital-Experten: Pioniere für das sorgende Dorf

Über die Arbeit des OWL 4.0-Projektes Smart Country Side lernte Heidrung Wuttke Hans-Werner Gorzolka aus Ovenhausen, NRW, kennen. Der 65-Jährige ist...

Juli 2018
"Für eine Welt in der es noch vieles zu lernen gibt – raus aus der Arbeit 4.0 Bubble!" (Malte Mayer)

Im Zuge der Digitalisierung verändert sich die Art und Weise des Arbeitens. In die Prozesse der Veränderung sollten möglichst viele Akteure einbezogen...

Neue Bachelorstudiengänge an der Hochschule OWL

Die neuen Bachelorstudiengänge „Data Science“, „Freiraummanagement“ und „Precision Farming“ werden Studierende für Berufe der Zukunft ausbilden.

„Morgen machen wir agil! Von der Fähigkeit sich auf den digitalen Wandel einzustellen“ (H. Fischer)

Diesen Satz hat bestimmt jeder schon gehört: „Wir arbeiten jetzt agil!“ Dabei ist Agilität gar kein neues Thema, sondern existiert bereits seit fast...

Juni 2018
Elektronikforum OWL gestartet

Nano-/Mikroelektronische Systeme übernehmen in unserem Alltag immer mehr Aufgaben. Sie sind die Voraussetzung für Assistenzsysteme in unseren Autos...

Drei Projekte, ein Unternehmertyp: Der querdenkende Problemlöser

20 Mitglieder und Partner des InnoZent OWL e.V. kamen am 6. Juni 2018 zum jährlichen Get-together am Vorabend des Innovationstages Mittelstand in...

„Die Zukunft der beruflichen Bildung – Weiterbildung 4.0“ (P. Topp)

Die Konsequenz der Digitalisierung ist wie so oft beschrieben die Kurzlebigkeit aktueller Situationen und Anforderungen. Alles geht und vergeht...

Tablet-PC erleichtert Betreuung von Menschen mit Demenz

Mit der Alterung der Bevölkerung steigt die Nachfrage nach professioneller Pflege zeitgleich mit dem Mangel an Pflegefachkräften. Diese Entwicklung...

Ansprechpartner
Astrid Kleinkönig
OWL GmbH, Projektleiterin OWL Arena 4.0
T 0521 96733-283