OWL Arena 4.0 - Wir bringen die Akteure zusammen und machen sichtbar, was geschieht

Kann das Smartphone den Arzt ersetzen? Ersetzt der Roboter künftig meinen Arbeitsplatz? Welche Chancen und Perspektiven bieten technische Entwicklung und Veränderungen in der Informations- und Kommunikationstechnologie unserer Gesellschaft gerade hier in OstWestfalenLippe?

Das sind die Fragen mit denen sich die 10 Projekte des Integrierten Handlungskonzeptes OWL 4.0 auseinandersetzen.

Wir bieten die Plattform nach innen

OWL Arena 4.0 ist das Dachprojekt, in dem die Fäden zusammenlaufen. Wir koordinieren den Zusammenhang der Projekte, vernetzten die Akteure und machen die Erfolge sichtbar. Die Projektleiter treffen sich regelmäßig in einem Jour fixe und eine gemeinsame Onlineplattform unterstützt die interne Kommunikation und den Wissenstransfer. Für neue Impulse sorgen Strategieveranstaltungen.

Wir stellen die Plattform nach außen

Auf unserer Kommunikationsplattform „Wir gestalten unser MORGEN“ zeigen wir projektübergreifend Lösungsansätze zur Integration der neuen technischen Möglichkeiten, die Digitalisierung und Automatisierung eröffnen – allgemeinverständlich erklärt und mit konkreten Anknüpfungspunkten für die betreffenden Zielgruppen.

Unser Ziel

…ist die transparente und bedarfsorientierte Aufbereitung der Inhalte für Unternehmen, Meinungsbildner und die Öffentlichkeit in OWL und darüber hinaus. Der Fokus liegt für uns auf konkreten Lösungen und Anwendungsbeispielen, wie die  „Schaufenster 4.0“. Hier zeigen Unternehmen, Hochschulen und Institutionen der Region, wie sie die Digitalisierung angehen. Im Ergebnis soll die Mehrheit der Bürger von den Chancen der Digitalisierung für OWL überzeugt sein. Die inhaltliche Arbeit und der Kommunikationsprozess werden zunächst im Sinne eines Regionalentwicklungsansatzes angelegt, werden aber im Hinblick auf die Entwicklung des Modellcharakters für Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus weiterentwickelt.

Ihr Beitrag

Möchten Sie gemeinsam mit uns das OstWestfalenLippe von MORGEN gestalten? Dann seien Sie dabei, packen Sie die Digitalisierung an, twittern Sie unter #owl40 mit und sprechen uns gerne an. 

Projektträger
Ansprechpartner
Astrid Kleinkönig
OWL GmbH, Projektleiterin OWL Arena 4.0
T 0521 96733-283