Mensch-Maschine-Interaktion

ProErgo - Ergonomische Gestaltung von Produktionsmaschinen


Aufgabenstellung:

Entwicklung innovativer, ergonomischer Standards für Produktionsmaschinen und deren Betrieb.

Nutzen für das Unternehmen:           

  • Systematische Optimierung der Bedienung von Maschinen
  • Entlastung der Mitarbeiter
  • Steigerung der Arbeitsproduktivität
Flexible Montage durch Fertigungsinseln


Aufgabenstellung:

Konzept zur dynamischen Kombination von Fertigungsmodulen mit integrierten Benutzerschnittstellen zur Verbesserung der Prozesslogik.

Nutzen für das Unternehmen:

  • Unterstützung der Mitarbeiter
  • Erhöhte Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Kosteneinsparung
Intelligenter und optimierter Teig-Knetprozess


Aufgabenstellung:

Entwicklung eines Instrumentariums zur aktiven Beeinflussung diverser Teigsorten im Kneter, mit dem Ziel der Entwicklung einer intelligenten Knetmaschine.

Nutzen für das Unternehmen:           

  • Effizienteres Arbeiten
  • Vereinfachte Bedienung auch ohne Fachwissen
  • Gleichbleibende Qualität
  • Reduktion von Ausschuss
Virtueller Digitaler Arbeitsplatz


Aufgabenstellung:

Nutzung der VR-Technologie zur Abbildung eines virtuellen Schreibtisches und virtueller Regale, um ein papierloses Dokumentenmanagement in gewohnter Büroumgebung zu ermöglichen.

Nutzen für das Unternehmen

  • Intuitiver Zugriff auf Daten im Raum
  • Ortsunabhängiges Ablagesystem
  • Räumliche Zuordnung der Dokumente zueinander
AutoSense: Adaptives energieautarkes Sensornetzwerk zur Überwachung von sicherheitskritischen Selbstbedienungssystemen


Aufgabenstellung:

Nutzung von innovativen, piezoelektrischen Sensornetzwerken für die Erforschung eines Verfahrens zur holistischen Überwachung von sicherheitskritischen Systemen.

Nutzen für das Unternehmen:

  • Identifikation von Manipulationsversuchen
Intelligentes Fahrzeuglokalisierungssystem


Aufgabenstellung:

Nutzung von GPS und Sub-1 GHz Kommunikation zur Lokalisierung von Produkten auf großflächigen Bereichen.

Nutzen für das Unternehmen:           

  • Effizienteres Arbeiten
  • Unterstützung der Mitarbeiter
  • Prozessoptimierung innerhalb der Produktion
Intelligenter Montagearbeitsplatz


Aufgabenstellung:

Nutzung von MMI Technologien zur Erweiterung bestehender Montagearbeitsplätze, um modular assistierte Fertigungsarbeitsplätze zu erhalten.

Nutzen für das Unternehmen:           

  • Automatische Kontrolle der Durchführung sowie der Qualität
  • Unterstützung der Mitarbeiter
Multimodale Interaktion im OP


Aufgabenstellung:

Nutzung von innovativen Formen der Interaktion zur Ergänzung bereits vorhandener Steuerungen von Geräten in Operationssälen.

Nutzen für das Unternehmen:           

  • Vereinfachte Bedienung komplexer Maschinen
  • Unterstützung der Ärzte
SmartWiring: Verdrahtung leichtgemacht


Aufgabenstellung:

Entwicklung eines Systems zum durchgängigen, digitalen Verwalten und Verwerten von Informationen zur Übermittlung von Änderungen in Echtzeit in der Produktion.

Nutzen für das Unternehmen:

  • Unterstützung der Mitarbeiter durch Schritt für Schritt Anleitungen
  • Erhebliche Zeiteinsparung
  • Verringerung der Komplexität der Prozesse
  • Effizienzsteigerung
  • Reduzierung der Kosten in der Produktion
Optimierung von Softwareentwicklungsprozessen


Aufgabenstellung:

Bedarfsgerechte Verbesserung des Softwareentwicklungsprozesses mit Hilfe eines Modellierungswerkzeuges zur Unterstützung der Erstellung von Funktionsanforderungen und Softwarestrukturen.

Nutzen für das Unternehmen:

  • Steigerungen der Entwicklungseffizienz
  • Verkürzung der Markteinführungszeit
  • Erhöhte Flexibilität
Industrial Data Science: Data Analytics und Machine Learning für die Industrie von morgen


Aufgabenstellung:

Entwicklung von Methoden und Verfahren für Data Analytics und Maschinelles Lernen zur Überwachung, Regelung und Optimierung von Produktionsprozessen, sowie neuartiger Produktfunktionalitäten.

Nutzen für das Unternehmen:

  • Überwachung, Regelung und Optimierung von Produktionsprozessen
  • Unterstützung der Mitarbeiter
  • Unterstützende Fehlerbehebung und automatisierte Prozessoptimierung