Dienstleistung
Themenbereiche
  • Veränderte Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit

Herausforderung
Cyber Security für den Mittelstand Längst werden nicht mehr nur Großkonzerne oder Einrichtungen von öffentlichem Interesse als Angriffsziele von Hackern identifiziert. Gleichermaßen sind auch kleine und mittelständische Unternehmen im Visier der Angreifer. KMUs bieten großes Potenzial durch Erpressung, den Verkauf von Datensätzen oder das Mining von Bitcoins Geld zu verdienen. Doch wie können Sie sich davor schützen und was muss dafür umgesetzt werden? Welche Normen müssen Sie erfüllen (ISO27001 vs. VdS3473) und wie sieht die Implementierung aus?

Vorgehen
Mit unserem Cyber-Security-Check erhalten Sie einen Überblick über das aktuelle Niveau Ihrer Cyber Security und welcher Aufwand notwendig ist, um den Basisschutz sicherzustellen. Dieser Workshop wird durch die IT-Architekten und IT-Security-Experten der SIEVERS-GROUP durchgeführt. Ablauf: 1. Kick-off-Präsentation In der Kick-off-Präsentation werden die Workshop-Teilnehmer über die nachfolgenden Phasen informiert. Es werden Begriffe und Verantwortlichkeiten definiert, sowie der Unterschied zwischen kritischen und generellen IT-Ressourcen dargestellt. 2. Interview zur Informationssicherheit In einem Interview mit der IT-Leitung werden Fragen aus 15 verschiedenen Teilbereichen gestellt, welche im Ergebnis einen umfassenden Überblick zur IST-Situation der Cyber Security geben. Der Fragenkatalog wurde durch Spezialisten der SIEVERS-GROUP auf Basis der VdS3473 Norm erstellt. 3. Pen-Test-Light Neben dem Interview werden in einem IT-Penetrationstest exemplarische Systeme auf Ihre Cyber Security praktisch geprüft. Dazu wird z.B. ein Angriff aus dem Internet, die Ausführung eines Virus oder der unbefugte Zugriff auf ein WLAN simuliert und die Ergebnisse dokumentiert.

Ergebnis
Die Zusammenfassung der Ergebnisse, Handlungsempfehlungen und ggf. benötigte Aufwandsschätzungen werden der Geschäfts- und IT-Leitung präsentiert. Die Präsentation sowie die detaillierte Auswertung des Interviews und des Pen-Test-light werden elektronisch zur Verfügung gestellt.Die Ergebnisse in Form einer Präsentation sowie einer detaillierten Ausarbeitung können Sie frei verwenden. Gerne stehen wir Ihnen auch nach dem Workshop zur Seite und unterstützen Sie.

SIEVERS-GROUP
Hans-Wunderlich-Str. 8
49078 Osnabrück

Ansprechpartner/in
Stefan Ohlmeyer

T 0541-9493-0
M sohlmeyer@sievers-group.com

https://www.sievers-group.com