Weiterbildungsangebot
Agiles Arbeiten im Unternehmen - Neue Spielräume erschließen und arbeitsrechtlich sicher sein

Arbeiten wann ich will und wo ich will? Flexibles Homeoffice, mobil arbeiten von überall, selbstorganisierte Teams oder demokratische Unternehmenskultur klingen hip und sehr attraktiv für Beschäftigte und Unternehmen. Denn je beweglicher eine Organisation ist, desto wettbewerbsfähiger und anpassungsschneller ist sie in diesen Zeiten des Wandels. Agiles Arbeiten bietet hier eine gute Lösung. Doch neue Formen der Zusammenarbeit und eine facettenreiche Arbeitskultur kollidieren häufig mit Bestimmungen von Tarifverträgen, dem Arbeitsrecht oder dem Arbeitszeitgesetz. Sie wollen also agil arbeiten, dies aber natürlich arbeitsrechtlich richtig machen? Damit ein Wandel gelingt, muss der „agile Gedanke“ mit rechtlicher Sicherheit verknüpft werden, Sind die rechtlichen Rahmenbedingungen bekannt, kann agiles Arbeiten schöpferisch und rechtskonform gestaltet werden.
https://www.ihk-akademie.de/kurs/2349

Art der Weiterbildung
  • Vollzeit
Themenbereiche
  • Veränderungen in der Unternehmensorganisation und bei Unternehmensprozessen
  • New Work
Schulungsorte
  • Stadt Bielefeld
IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH
Elsa-Brändström-Str. 1 - 3
33602 Bielefeld

Ansprechpartner/in
Heike Sieckmann

T 0521554105
M heike.sieckmann@ihk-akademie.de

www.ihk-akademie.de